The times , they are a’changin’

The Times , they are a'changin'

For your information ——— obenstehendes Bild und untenstehenden Beitrag möchte ich nicht wirklich kommentieren —- form your own oppinion — but please see, read and know the facts………..

Vielleicht doch so viel vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Bundestagsdebatte und ohne Putins Motive zu verkennen —— nur Gysi hat es auf den Punkt gebracht , während die Kanzlerin — und mit ihr ihre Sessel-klebenden Ministranten und servilen Epigonen — wie gewohnt und in Sachen Klimahysterie und Atomausstieg bereits irrwitziger Weise vorgezeigt, mit feinem Gespür für die falschen Parteinahmen, sich in der Geschichtsschreibung bereits als Jeanne D’Arc des Ostens sieht und mit missionarischem Getöse in allzu unkritischer Seitengängerschaft einen absurden Feldzug für eine mehr als dubiose Sache führt…………

PS. — wenn mir jemand noch vor kurzem gesagt hätte, dass ich jemals Gysi bestätigend zitieren würde, hätte ich laut aufgelacht — but, um es mit Bob Dylan zu sagen, “the times , they are a’changin’ ” .
Dr. Rafael Korenzecher

Beitrag und Foto gefunden bei Carl Savich

“Ukrainian dressed in the SS Galician Division uniform stand in the guard of honor during re-burial ceremony on the SS Galician Division cemetery near the village of Chervone in western Ukraine on Sunday, July 21, 2013. Western Ukraine marked the 70th anniversary of creation of the SS Galician Division. (AP Photo/Efrem Lukatsky)”. http://news.yahoo.com/ukraine-divided-over-wwii-legacy-100702056.html

Why should Americans support these “former” Nazis? What is in it for us? Their economy is bankrupt. Their army sucks. They won’t even defend their land. When the going gets rough, they run. America needs them? Just because some Fox News shill says so. When is Fox News the substitute for independent thought? Ukraine needs 35 billion to survive. Obama has only committed 1 billion US tax dollars. The EU is not going to bankroll them either. So Ukraine is a hellhole economically. It is a basket case. A failed “state”. A fledgling hellhole. All the rats are leaving the sinking ship. Why should American taxpayers bankroll these “former” Nazis? Also, Crimea is a done deal. Relax. It is over. Why can’t we democratically vote on it? Why is Fox News and the U.S. corporate media sucking us into bankrolling these “former” Nazis? I say, “No, thanks!” It is a rotting, sinking ship called Ukraine.

From Syria with love

From Syria with love

Ein aufrechter Ausdruck der von unserer hiesigen Journaille gern aufgenommenen Besorgnis Syriens über die Friedens-hinderliche Destabilisierung der Region durch die infame Verteidigungs-Reaktion Israels auf den Raketenterror aus Gaza —- verbunden mit einem hübschen Postkartengruß aus der schönen syrischen Heimat .

( Foto gefunden bei Sussex Friends of Israel)

15 seconds

15 seconds

… der arabische Terror exponiert und opfert vorsätzlich Frauen und Kinder , um unserer bestens gegen Israel eingestimmten, verlogenen Mainstream-Journaille die begehrten, wenn nicht bestellten Vorlagen zur Desavouierung des israelischen Widerstandes gegen den terroristischen, arabischen Raketenbeschuss der israelischen Bevölkerung zu liefern…….

15 Sekunden sind nicht genug, sich vor Raketen zu schützen —- der arabische Terror gegen Israel und seine Menschen muss endlich und endgültig gestoppt werden — in jedem Falle und um jeden Preis !!!!!!
Dr. Rafael Korenzecher

Bild gefunden bei Andy Eggert

Hierzu ein kleines kurzes Video zum Nachdenken für alle Terrorversteher in der hiesigen Israelverurteilungs-Politik und Pseudo-Gutmensch-Journaille.

Bitte Doppelklick auf den untenstehenden Video-Link ” 15 seconds ” und unbedingt ansehen

15 seconds

Unten dazu Links zur Berichterstattung an zwei Nachrichten-Beispielen über den gegenwärtigen Raketenbeschuss aus Gaza :

Israel vom Gazastreifen beschossen – Heftigster Raketenangriff seit 2012 ( Tagesschau )

Relativierende Terrorversteher-Meldung zum Raketenterror aus Gaza ( TAZ )

Die UN(nütz)O(rganisation) in den Zeiten der Krim.Krise

Und was gibt’s Neues von der U(n)N(ütz)Organisation :

Immer noch im Glückstaumel über ihre unsägliche, provokante, spalterische sowie vor allem pro-islamistische Kosovo-Unabhängigkeits-Anerkennungs-Entscheidung und wie erwartet völlig handlungsunfähig in der gegenwärtigen Krim-Konflikt-Problematik stürzt sie sich Handlungs-schwanger und mit größtem Elan auf die von ihr stolz ausgemachte wirkliche Bedrohung für den Weltfrieden — auf den Häuslebau in den Israel seinerzeit — wenn auch heute gern vergessen — durch ihre eigene UN-Resolution seinerzeit ( 1948 ) zugesprochenen Gebieten von Judäa, Samaria und Jerusalem.

Die Juden sind ja auch schon von den vom Westen hofierten ukrainischen National-Faschisten als Schuldige an der Entwicklung und Situation der Ukraine ausgemacht worden —- ganz sicher wird der U(n)N(ütz)Organisation sehr bald eine Idee kommen, wie man dafür auch noch gegenüber dem Staat Israel eine schuldzuweisende und sanktionsbewehrte Verurteilung beschließen und vornehmen kann.
Dr. Rafael Korenzecher

s. hierzu auch folgenden Link aus der Neuen Zürcher Zeitung:

http://www.nzz.ch/aktuell/newsticker/uno-beunruhigt-ueber-zuspitzung-im-nahen-osten-1.18265656

In Syrien nichts Neues

Die Grünen wollen in starker Reaktion und in alter deutscher Tradition am liebsten einen neuen Russlandfeldzug  ( ” klare und deutliche Reaktion ” ) ——  die Linken halten es eher mit den Russen und haben plötzlich ihr Herz für die Juden… entdeckt  ———–  Katrin Göring – Eckardt ( Grüne ) schlägt auf Heike Hänsel (…

Verzerrte Darstellung

In Zusammenhang mit meiner zuletzt geposteten Kritik an der dürftigen Berichterstattung unserer Medien über Christenverfolgungen und Anschläge auf Christen in muslimischer Umgebung, bei gleichzeitiger,  überproportionalen Raum einnehmender und gegenüber Israel schuldzuweisender Berichterstattung über den arabisch-israelischen Konflikt  ——– aber auch  beunruhigt über die wohl am ehesten Gesinn…ungs-generiert begründbare Weigerung des westlichen Mainstreams , unwiderlegbare Fakten in…

Jihad Bells

Während die westliche Journaille in widerwärtigem Einklang mit Obama’s Kerry  und der hiesigen und  europäischen westliche-Werte-Ausverkaufs-Politszene längst die Juden und Israel als einzigen Friedensstörer und Schuldigen für Gewalt und al…les Übel der Welt ausgemacht haben, und die zwischenzeitlich Tagesordnung und Staatspolitik gewordene Diffamierung, Unterdrückung, physische Bedrohung und Vertreibung christlicher Populationen in islamischen Ländern weiterhin beharrlich…

Tsunami im Orient

Bravo Ulrich Sahm und besten Dank für die gelungene Darlegung der hier täglich durch Politik und Medien praktizierten Delegitmierung Israels und vorsätzlichen tatsachenverdrehenden  Falschgewichtung der Geschehnisse in der Region, die man n…och mit nahezu endlos weiteren täglichen Fallbeispiele dokumentieren könnte. Besonderen Dank auch für die klare Herausarbeitung des eindeutig bestehenden und sichtbaren Bezuges zu dem…

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 694 Followern an

%d Bloggern gefällt das: