Kategorie: Inland

Noch etwas zum 9./10. November 1938 — statt eines Gedenkbeitrags

Die gute Nachricht zuerst: Der von den Linken, den Merkels, den Gabriels, den Steinmeiers und den anderen westeuropäischen Vernichtern unserer freiheitlich demokratischen Wertewelt eingeladene, geduldete, geförderte, hofierte, bagatellisierte, verleugnete, mit Täter-Opfer-Verkehrungen gerechtfertigte, mit der eigenen linken Gesinnung kompatible, brutale islamische Antisemitismus nimmt gerade wieder ab. Der Grund — ganz einfach: Die Juden wandern zusehends aus…

Wahltags-Nachlese , Lutherjahr-Festakt und mehr…

Aus meiner November-Kolumne für die „Jüdische Rundschau“ ——————————————– Der Zyklus der hohen jüdischen Feiertage des Jahres 2017 liegt mit dem Ausklingen des Simchat Thora-Festes nun endgültig hinter uns. Das Jahr neigt sich seinem Ende entgegen und nach der Feiertags-Verschnaufpause des Monats November freuen sich besonders die jüdischen Kinder bereits auf das Geschenk-reiche Chanukkah-Fest im Monat…

Nach Allah-Heiligen kommt der Zipfelmann

Spätestens mit dem Fortschreiten des Monats November ist sie wieder da: The most wonderful time of the year ! Bald beginnt die Adventszeit , dann nur noch wenige Wochen und es steht vor der Tür. Plötzlich und überraschend wie immer — das schönste Fest des Jahres. Tja, es geht eben alles viel schneller als wir…

Israel lebt — Der Frust der linken Israel-Delegitimierer über die ausgebliebene Vernichtung des jüdischen Staates anlässlich des arabisch/ägyptischen Überfalls auf Israel am Yom Kippur Tag 1973

Im Oktober 1973, nur 25 Jahre nach seiner Neugründung stand der kleine Staat Israel, die neue, alte Heimat der Juden ein weiteres Mal vor seiner Vernichtung. Vor 44 Jahren , am 6.Oktober, dem Tag des Yom Kippur Festes 1973, starteten die Armeen von Ägypten und Syrien einen Überraschungsangriff gegen den weitestgehend unvorbereiteten Staat der Juden…

Etwas für meine Polit-Stalker

Eigentlich bemühe ich mich, die Kommentare zu meinen Postings den Lesern meiner Seite zu überlassen und mich daran weitestgehend nicht zu beteiligen. Das ist nicht durchweg einfach und auch nicht immer einzuhalten.   Besonders nicht angesichts der dreisten Selbstverständlichkeit, mit der einige der hiesigen Besucher mit schöner Regelmäßigkeit den ihnen von mir freundlicher Weise überlassenen…

Zweierlei Maß —– Quod licet Iovi, non licet Bovi ( Was Jupiter erlaubt ist, darf der Ochse noch lange nicht )

„Ab morgen kriegen sie in die Fresse“ sagt Frau Nahles, die neue Fraktionsvorsitzende und Hoffnung der nahezu bis zur Unkenntlichkeit geschrumpften Kaum-Noch-Volkspartei SPD in Richtung der Merkel-CDU. „Wir werden Frau Merkel jagen“ sagt Herr Gauland, einer der beiden neuen Fraktionsvorsitzenden der um Millionen Wahlstimmen gewachsenen AfD in dieselbe Richtung . Frau Nahles gibt sich kämpferisch…

Antisemitismus in der Nachkriegsgeschichte der BRD — ein Phänomen der neuen Opposition ???

Nicht Mitglieder einer, wegen der verfehlten Islam-Einlass-Politik der Kanzlerin von nahezu 6 Millionen Menschen gewählten und in den Bundestag gebrachten Oppositionspartei, sondern hohe und höchste Vertreter der etablierten Parteien waren Bundeskanzler, Bundespräsidenten, Bundesminister, Ministerpräsidenten und Parteivorsitzende und in nicht wenigen Fällen schon sehr , sehr frühzeitig, seit 1933 und früher , aktive Nationalsozialisten und überzeugte…

Jüdische Schelte

“ The name of the shop is „Hitler“ and I like him because he was the most anti-jewish Person “ —- Hijaz Abu Shanab ( Gaza City Resident ) Die Quelle ist die lange mit Lügen und Ausflüchten der Regierungs-nahen Programm-Direktion um jeden Preis vom Regierungsfernsehen an einer Ausstrahlung gehinderten Antisemitismus-Doku “ Auserwählt und ausgegrenzt…

Charakter und Bahama — Gedankensplitter nach der BTW 2017

Schlechteste Ergebnisse für CDU und CSU seit Bestehen der Bundesrepublik Deutschland. Niederschmetterndes Wählerurteil und beispiellose Niederlage. Der römische Anführer Quintilius Varus, ein Mann mit Ehre, hat sich vor 2000 Jahren für so etwas ins Schwert gestürzt. Politiker mit einem Funken Anstand und Charakter würden heute, wenn auch weniger drastisch, sofort zurücktreten, um im Interesse der…

Bundestagswahl 2017 —– eine Wahl zwischen Übeln

Vier — was sage ich — auf Grund der schon gemeinsam geplanten Demokratie-feindlichen Machenschaften, fünf weitere Jahre GroKo in Deutschland wird dieses Land und sein bislang noch halbwegs, wenn auch aus Gutmensch-ideologischen Gründen nicht mehr konsequent zur Anwendung kommendes, freiheitlich-demokratisches Rechtssystem und unsere abendländische Kultur und Lebensweise weitestgehend endgültig und irreversibel beschädigen, wenn nicht zerstören.…

SPD — die ganz und gar unwählbare „Sinnlos Partei Deutschland“

Der gewissenlose Wegbereiter einer atomaren Aufrüstung für den islamischen Schurkenstaat Iran und Verehrer des Judenmörders Arafat, SPD-Genosse und vorletzte Fehlbesetzung im Amt des Außenministers der Bundesrepublik Deutschland F.-W. Steinmeier hat sich gerade noch rechtzeitig vor dem zu erwartenden un verdienten Wahldesaster seiner Unwählbar-Partei mit Hilfe der linken Parteischwester CDU in das ebenso hochdotierte wie durch…

Jüdische Stimmen für die AfD ??

Frau Charlotte Knobloch, die ehemalige Vorsitzende des Zentralrats der Juden ( 2006 -2010 ) hat vor einigen Monaten ein Wahlplakat der AfD vom April diesen Jahres, in dem sich die AfD zu den Juden in Deutschland bekennt, gepostet und mit folgendem Text scharf angegriffen: ———————————————————- Charlotte Knobloch : >>>“Die AfD geht heute mit diesem verlogenen…

„Perverses jüdisches G’ttesbild“

Urgestein der CDU, Heiner Geißler ist tot. Für Frau Merkel — so O-Ton der Kanzlerin — „war er bis zuletzt Ratgeber und Stütze“. Er war ohne jede Gefahr eines Parteiausschlußverfahrens langjähriger CDU-Generalsekretär und lange Zeit bestimmend für den linken Flügel der Union. Heiner Geißler starb im Alter von 87 Jahren. De mortuis nihil , nisi…

Rechtsruck

Fr. Merkel hat mit ihrer verantwortungslosen und suizidalen Grenzöffnung- und Islam-Einlass-Politik erheblich zur Polarisierung der Politik in Deutschland und zur Spaltung Europas beigetragen. Gleichermaßen hat sie die Wähler des bürgerlichen Mitte-Spektrums ihrer ursprünglichen politischen Heimat beraubt. Der trotz erkennbaren Versagens keinerlei rationaler Einsicht zugängliche, starrsinnig-rechthaberische „Wir schaffen das“-Humbug der Kanzlerin und das fehlende Rückgrat ihrer…

München 1972 —– 45 Jahre nach dem Massaker an der olympischen Mannschaft Israels

We will never forget our heroes !!! Heute vor 45 Jahren wurden 11 israelische Sportler von palästinensischen Terroristen bei den Olympischen Spielen in München ermordet. Beteiligt waren wie bei der Enführung einer ElAl Maschine nach Entebbe und eines Lufthansa Fluges nach Mogadischu linksexteme deutsche Terroristen, die schon damals gemeinsame Sache mit arabischen Mördern und islamischem…

Zukunftsweisendes Management

Nur nicht den an Zahl und Einfluss schnell zunehmend wachsenden islamischen Bevölkerungsteil verärgern — Lidl stellt sich auf die neue Leitkultur in unserem Lande ein. Angesichts des sich hier abzeichnenden Wahlsieges der bereits bestens bewährten Türöffner und Wegbereiter des kulturellen Rückbaus unserer Aufklärungs-geläuterten und Nachkriegs-demokratisierten, von jüdisch-christlicher Ethik geprägten, abendländischen und freiheitlich Religions-toleranten Wertewelt wahrscheinlich…

Rededuell nach Volkskammer-Art

Wollte ich eigentlich nicht, es entsprechend seiner wahl-faktischen Bedeutungslosigkeit auch nur erwähnen, dieses Wähler-verdummende Pseudo-Duell der beiden nahezu Gesinnungs-gleichen Protagonisten der gemeinsamen Sicherheits-Preisgabe, des kulturellen Ausverkaufs und der Strukturauflösung unserer vormals und bislang noch freiheitlich demokratischen, Aufklärungs-geläuterten, säkularen, Religions-getrennten und Religions-toleranten Wertewelt. Andererseits — die offensichtliche Verhöhnung und Verachtung der Wähler-Intelligenz, die aus den vorsätzlich…

Islamische Bewunderung —– warum Muslime die Deutschen mögen …..

Haben wir Frau Merkel und ihrem bessermenschlichen, nahezu allparteilichen Gesinnungs-gleichen Islam-Einlass-Gefolge etwa doch Unrecht getan. Wer sagt’s denn — von Deutschen- und Deutschlandfeindlichkeit der Muslime keine Spur. Jedenfalls sind — wie das von unserer Justiz vollkommen ungeahndet gebliebene, sich nicht unerheblicher globaler muslimischer Zustimmung erfreuende „Juden     -ins-Gas“ Gegröhle der hiesigen Islamis und das…

Eine kleine Wasserstelle

Eine kleine Rezension der Jüdischen Rundschau und der monatlichen Kolumne des Herausgebers in den Zeiten der bundesrepublikanischen Merkel-Wahl 2017 Danke Herr M.Klonowsky ( Schriftsteller und Journalist — ehemals Focus ) Text Michael Klonovsky : >>>> ……. Als ich neulich an dieser Stelle äußerte, dass ich keine Zeitungen mehr lese, galt das cum grano salis. Heute…

Stegners Erkenntnis

Ralf Stegner — mit Gabriel, Schulz und Steinmeier der Vierte im Bunde der eingeschworenen Israel-Hasser und Dauerverurteiler — Stegner, der stets humorvolle, sympathische und beliebte Fraktionsvorsitzende der SPD in Schleswig-Holstein und einer der stellvertretenden Vorsitzenden auf der Bundesebene der „Ganz und Gar“-Unwählbar-Partei SPD, der grundsätzlich aussieht wie seine eigene schlechte Verdauung, hat nun — in…

Antwort des Herausgebers an Herrn Ministerpräsidenten Bodo Ramelow i.S. Jüdische Rundschau

Lieber Herr Ministerpräsident Ramelow, ja, Sie haben recht: Die Jüdische Rundschau ( JR ) hat ihre eigenen Maßstäbe. Dazu gehört an ganz oberer Stelle der Respekt vor dem Recht und der Freiheit eines jeden Menschen auf seinen Glauben und seine Meinung. Nun ist das mit dem extensiven Ausleben von Rechten und Freiheiten in einer gleichberechtigten…

Die unerwartete AfD-isierung der SPD

Simple Martin says: Die neue „ SPfD“ will straffällige Ausländer unverzüglich abschieben. >>>>>„Inhaltlicher Schwenk bei den Sozialdemokraten: Nach dem Wahldebakel in NRW setzt die SPD jetzt auch auf innere Sicherheit. Im Regierungsprogramm wird unter anderem eine „Null-Toleranz-Politik“ gegenüber Islamisten gefordert. Die SPD will mit einer harten Linie bei der inneren Sicherheit in den Bundestagswahlkampf ziehen.…

Der moralische Niedergang der politischen Mitte

München Olympia 1972: Deutschland vertuschte vorsätzlich den Sadismus der bestialischen Mord-Täter Die arabischen Mörder handelten im Auftrag des Verbrechers Yassir Arafat und des Mordterroristen Abu Mazen, heute allenthalben bekannt als Mahmoud Abbas, der zwischenzeitlich mit westlicher Hilfe und Finanzierung in die Rolle eines Präsidenten geschlüpft ist. Beide Verbrecher erfreuen sich unter vorbehaltloser Zustimung unserer CDU-Kanzlerin…

Der unerfreuliche Besuch des deutschen Ersatz-Außen Sigmar Gabriel in Israel

Den in seinem Elternhaus gelebten Antisemitismus und die bis ans Lebensende aufrechterhaltene Holocaust-Leugnung seines Vaters hat der bekennende Abbas-Freund und gegenwärtige bundesrepublikanische Ersatz-Außenminister für den durch das Islam-affine, bei der Merkel-CDU ansetzende linke Fast-All-Parteienbündnis ins Amt des Bundespräsidenten hineingekunkelten Iran-Atomwaffen-gegen-Israel Beschaffers F.W.Steinmeier nach eigener Aussage nicht übernommen. Im Gegenteil: Gedenktage für tote Juden sind ebenso…

Yom Hashoah 2017

In unseren schlimmsten Albträumen hätten wir es nicht einmal andenken können, dass nur 72 Jahre nach dem Zusammenbruch des Nazi-Horrors und nur 74 Jahre nach dem Fanal des Aufstandes im Warschauer Ghetto — trotz sinnentleerter und geheuchelter Gedenktagritualisierung für tote Juden — „Juden-ins-Gas“-Rufe und No-Go-Areas für Juden , Vertreibung jüdischer Schüler aus deutschen Schulen, körperliche…

Integration à la turque

Für den untenstehenden Beitrag von Hamed Abdel-Samad zum Abstimmungsverhalten der Mehrheit der hiesigen Türken   —-   no comment needed . Just enjoy the facts und die Freude darüber, mit wem wir hier dank unserer dumm-fahrlässig gewählten, uns unserer Selbstachtung beraubenden Politversager-Elite in schnell wachsender Zahl und noch schneller wachsendem Missbrauch unserer mangelnden Bereitschaft zur Selbstverteidigung und…

Überrascht !!

Hinsichtlich der nunmehr seitens unserer einschlägigen Politik und ihren Medien mit heuchlerisch betroffener und fassungslos überraschter Miene geführten Schaumschlag-Diskussion über das „Wie konnten sie nur“ Wahlverhalten unserer hiesigen türkischen und türkisch-stämmigen Bevölkerungsgruppe erlaube ich mir an dieser Stelle einen, ziemlich genau ein Jahr alten Artikel aus „Der Welt“ vom 10.04.2016 über kriminelle Araber-Clans mit dem…

The good guys have lost —- Die offizielle Geburtsstunde der Erdokei

Es ist vollbracht. Die Türken haben wie erwartet von ihrem Recht Gebrauch gemacht ihren Staat zu zerstören — oder genauer, das letzte bisschen an säkularer Demokratie, das nach Kemal Atatürk noch verblieben war, zu eliminieren. Ein konsequenter , ein ehrlicher Schritt eigentlich, der nur allzu korrekt die politische Entwicklung, den Verfall eines halbwegs säkularen Demokratieansatzes…

Zwischenbericht zum österlichen Abstimmungs-desaster in der Türkei

Ein Viertel der Stimmen ausgezählt: Ja-Stimmen für das türkische Kalifat mit 63,2 Prozent vorn. In typischen Zurückhalte- und Beschönigungs-Deutsch befürchten unsere Politik und unsere wundervollen Talkshow-Herumreich-Experten doch tatsächlich, dass Erdogans Sieg die Erdokei, die bereits heute faktisch eine Diktatur und ein islamisches Unrechtsregime ist, in eine „Demokratur“ verwandeln könnte, was ja geradezu eine Verbesserung des…

Islamischer Judenhass an Berliner „Schule ohne Rassismus“

Trotz Kenntnis der widerwärtigen Vorfälle duldete die Schulleitung der Friedenauer Gemeinschaftsschule in Berlin Monate lang ohne jede Abhilfe von islamischen Schülern verübtes antisemitisches Dauermobbing und massive physische Gewalt gegen einen jüdischen Mitschüler und Enkel von Holocaust-Überlebenden. Nun haben die Eltern das Martyrium des Jungen beendet und ihn in einem Akt resignativer Notwehr von der Schule…

Erdogan am Rande der Verzweiflung.

  Und ehrlich, also ich verstehe ihn, wirklich ! Mehr noch, ich fühle mit ihm . Ist doch auch zu frustrierend das Ganze. Was hat der arme Mann nicht alles getan und was tut er nicht alles, um außer uns auch noch unsere politischen An-uns-vorbei-Entscheider nachhaltig zu verärgern – alles vergeblich. Dabei geht es gar…

Weltfrauentag — La révolution est un mot féminin

Alle reden heute vom Weltfrauentag…… und wer hat’s erfunden ——  die Deutschen. Genauer  ——-   die deutsche Kommunistin Clara Zetkin. Hier auch mit bourgeoisem Hut und Rosa Luxemburg beim Spaziergang 1910. Das Bild rechts unten in der Collage zeigt einen der Gründe, warum dieser Tag überfällig war. Enjoy ur very special day , ladies !!! Dr.…

Konstantinopel und die Ent-Graezifizierung Kleinasiens — ein kleiner Ausflug in die Geschichte

Angesichts der Kritik zu meiner kleinen Asterix-Satire und den Beschimpfungen, die ich wegen meiner Feststellung bekommen habe, Istanbul sei eine geraubte Hauptstadt, hier noch einmal aus gegebenem Anlass ein kleiner geschichtlicher Exkurs: Vergleiche hinken zwar immer etwas, aber mit dem vorangehend geposteten, aktuell modifizierten Asterix-Bildchen von Uderzo/Goscinny sollten natürlich keine gegenwärtigen Römer gekränkt werden. Für…

Asterix und die Türken

Wir befinden uns im Jahre 2017 A.D. Ganz Merkelium ist von der 5. Kolonne des Kalifen aus dem den Christen geraubten Konstantinopolis besetzt……. Ganz Merkelium ? Nein! Der unbeugsame Bürgermeister Michaelus Pfeifferus aus dem Dorf Klein-Gaggenaum hat es gewagt Widerstand zu leisten und sich damit den Zorn nicht nur des Diktators vom Bosporus sondern auch…

Recep Tayyip E. —- ein Opfer des deutschen Faschismus

Das überaus zuverlässige Nato-Mitglied, Retter der türkischen Demokratie und bevorzugter Merkel – Partner Erdogan nennt Deutschland faschistisch und fordert, die deutschen Behörden wegen „Unterstützung und Beherbergung von Terrorismus“ vor Gericht zu stellen. Bejubelt bei seinem Ermächtigungsgesetz-Durchmarsch in die Präsidialdiktatur und vielfach überaus aggressiv unterstützt von weit über einer Million der hier die Vorteile des demokratischen…

Die doppelte Moral der Bessermenschen und Trump-Hater

Saudi Arabien hat in den letzten 4 Monaten  – wohlweislich unbeachtet von der globalen westlichen Protestbewegung und ohne jeden Einspruch der weltweiten linkslastigen Dauer-Demonstranten und Trump-Basher  –  weitere 40.000 ausländische Muslime wegen vermeintlicher Terrorgefährdung aus dem Land geworfen.   >>>>> Saudi Arabia has deported a staggering 40,000 Pakistani migrant workers in the span of just…

Follow up Nr. 2 zum Trump-Hitler Vergleich des ZDF

Gestern erreichte mich in dieser Angelegenheit das hier gepostete Antwortschreiben von Prof. Bernd Neuman, dem Abgesandten des Bundes beim ZDF-Verwaltungsrat. Prof. Neumann schließt sich im Wesentlichen meiner Ansicht zu der Unhaltbarkeit des in “Frontal 21“ ausgestrahlten Vergleichs an und teilt mir mit, dass das ZDF aufgrund meines Schreibens zumindest ein förmliches Programmbeschwerde­verfahren gemäß §21 Abs.…

Das ZDF vergleicht Trump mit Hitler —der Amoklauf der öffentlich-(un)rechtlichen Leitmedien-Journaille

Der kurze Video-Ausschnitt zeigt eine von der Moderatorin als erste Bilanz seiner neuen Amtszeit bezeichnete Darstellung des soeben demokratisch gewählten US-Präsidenten in dem — durch von uns unter Strafandrohung eingezogene Zwangsgebühren finanzierten — öffentlich-rechtlichen deutschen Fernsehsender ZDF. Nachdem der künftige Repräsentant im höchsten Amt unserer Republik, der jetzige Außenminister und Bald-Bundespräsident Frank-W. Steinmeier, zuvor Donald…

Zwischen Skylla und Charybdis — unsere Wahl zwischen zwei Übeln

Merkel & Co. haben sich unwählbar gemacht und die bundesrepublikanischen Volksparteien-Wähler durch ihre suizidale Deutschland- und Europa-Politik ihrer politischen Heimat beraubt. Sie haben Deutschland und Europa aus dümmlichem, linksromatisierenden, auf dem Islam-Auge erblindeten Pseudo-Gutmenschentum ohne jede Not polarisiert. Nichts wird so bleiben wie es mit allen im Rahmen gebliebenen Defizienzen in… unserem Jahrzehnte-lang freiheitlich-demokratisch grundgeordenten…

Abschied von der Pressefreiheit

Sie hat ihre von größerer Verantwortung und Vernunft geleiteten, vor allem osteuropäischen EU-Partner brüskiert und das europäische Haus mit ihrem verantwortungslosen, selbstherrlichen, unabgestimmten , bestehendes Recht und den Regierungsauftrag missachtenden Grenzverletzungs- und Willkommenskurs für einen weit über das humanistische Ziel hinausgehenden unkontrollierten Zustrom an islamischer Demokratiefeindlichkeit, Integrationsunwilligkeit, Terrornähe, Frauenfeindlichkeit, religiöser Intoleranz, Islam-getragenen Rassenhass und Antisemitismus…

Licht am Ende des Tunnels

Den eigenmächtigen, sinnfreien, überstürzten Atomausstieg und die duckmäuserische Koalition mit der seinerzeit von den Wählern abgewählten SPD konnte die Kanzlerin mit Hilfe ihrer Sessel-klebenden , Rückgrat-freien opportunistischen Partei-Ministranten noch glattbügeln —— aber die faktische, selbstherrliche Hergabe der bundesrepublikanischen Grenz-Hoheit — nicht etwa nach einer Bundestagssitzung mit entsprechender Abstimmung, sondern von e…igenen Gnaden bei einem „Anne…

Zionistische Flut

Interessieren würde es mich doch schon — und zwar sehr — zu erfahren, welche der 4 durchweg inhaltsrichtigen Sprechblasen der vorangehend geposteten „Dry Bones“ Karrikatur Euch/Ihnen missfällt. Oder ob es vielleicht doch mein als wertungsfreier Alltags-Terror-Selbsterfahrungs-Ausblick ( ein kleines Stückchen gegenwärtiges Israel-feeling für jeden der hiesigen Terrorversteher ) anzusehender Begleitsatz ist, der Euch/Sie davon abhält,…

Friedensnobelpreis 2015 —— and the winner is ……….. ???

Bekommt Bundeskanzlerin Angela Merkel den Friedensnobelpreis? Am morgigen Freitag wird der neue Gewinner dieses mehr als dubiosen Preises bekanntgegeben. Und wen wundert es —– nachdem Frau Merkel auch in ihren neuerlichen öffentlichen Interview-Aussagen zur Unverteidigbarkeit der deutschen Grenzen ( „wie soll das denn gehen ….. 3000 km grüne Grenze……“ ) selbst Pierre Vogel von der…

Jüdische Rundschau ——- In eigener Sache ……..

Stellungname zum traditionsbezogenen Charakter der von mir herausgegebenen “ Jüdischen Rundschau “ unter Bezug auf den hier unterhalb zitierten Leserkommentar zu meiner Kolumne ebenfalls vorab zitierten Herausgeber-Kolumne:     Herausgeber – Kolumne Jüdische Rundschau September 2015 Ausgabe Liebe Leserinnen und liebe Leser,  Mit dem bevorstehenden Ausklang des Sommers geht in diesem Jahr am 13. September ( 29.…

Fröhlicher Schulterschluss vor dem Brandenburger Tor

Nach einem der schrecklichsten in einer westeuropäischen Stadt durch Kämpfer für den Islam verübten Terror- und Mordanschlag tituliert Spiegel Online zu der gestrigen Islam-Veranstaltung in Berlin unter der Rubrik Nachrichten>Politik>Deutschland>Joachim Gauck: Nach Terror in Paris: Gauck dankt Muslimen in Deutschland Unbedachtes Headline-Deutsch der Redakteure könnte man sagen und sicher auch nicht so gemeint wie es…

Der Tag als die Kanzlerin uns die Angst verbot …….

Zum Jahreswechsel 2014/15 —— Gedanken eines Geläuterten, statt einer Neujahrsansprache von Dr. Rafael Korenzecher Der Islam ist eine Religion des Friedens und der demokratischen Toleranz. Der Islam ist die Wahrwerdung des ewigen Menschheitstraums von zwischenmenschlicher Harmonie. Er ist das Ziel und die Erfüllung der humanistischen Evolution —– just one step from paradise. Jeder weiß das.…

Wie’s Gescherr so der Herr !

Zur Wahl von Martin Schulz zum Parlamentspräsidenten der EU Martin Schulz ist der Garant für die nahtlose Fortsetzung der unsäglichen, die abendländische Kultur und die freiheitlichen westlichen Grundwerte Europas zerstörenden Islam-Appeasement und verlogenen Israel -Delegitimierungs-Politik der EU. Martin Schulz’s unheilige linke Allianz mit den tradierten Werten des Antisemitismus und des islamischen Judenhasses war die Triebfeder…

Was mich so umtreibt...

Dies und das und jenes.

Tapfer im Nirgendwo

Gerd Buurmann

Spirit of Entebbe

It was a daring raid. Even by Israeli standards.

%d Bloggern gefällt das: