Die unerwartete AfD-isierung der SPD


Simple Martin says: Die neue „ SPfD“ will straffällige Ausländer unverzüglich abschieben.

martin_schulz_von kosta kpoufogiorgos

>>>>>„Inhaltlicher Schwenk bei den Sozialdemokraten: Nach dem Wahldebakel in NRW setzt die SPD jetzt auch auf innere Sicherheit. Im Regierungsprogramm wird unter anderem eine „Null-Toleranz-Politik“ gegenüber Islamisten gefordert.

Die SPD will mit einer harten Linie bei der inneren Sicherheit in den Bundestagswahlkampf ziehen. „Wir wollen 15.000 neuen Stellen bei der Polizei in Bund und Ländern schaffen“, heißt es im Entwurf für das Regierungsprogramm, das der „Welt“ vorliegt. „Wo Videotechnik hilft, Gefahren vorzubeugen und Beweise zu sichern, soll sie eingesetzt werden“, ist in dem 67-seitigen Papier zu lesen, das der SPD-Vorstand am kommenden Montag verabschieden will.“ <<<<< —- ( Die Welt )

Wie das mit Abbas-Gabriel, Arafat-Steinmeier, Sodbrennen-Stegner und Wir-schaffen-das-Merkel gehen soll, sagt die neue Sozi-Wahlmärchen-Sammlung leider nicht.

Lügen-Schulz, angeschlagen wie er ist, ist jedoch jetzt noch eher als sonst bereit für einige Stimmen mehr, seine Großmutter, seine ohnehin nicht vielen Prinzipien, ganz Würselen und den Rest seiner Familie zu verkaufen. Braucht er doch gar nicht. Er hat zwar keinen Plan und ist ganz offensichtlich ein opportunistischer, notorischer Lügner aber kommt auch so in die neue GroKo —- natürlich unter Angela (unappetitliches Bild irgendwie).

Der deutsche Wähler , der in der Mehrheit leider noch weniger Plan hat als Schulz und bisher zuverlässig noch jeden Müll gewählt hat, wird es schon richten .

Have a gr8 Zukunft Tschörmany … !!

Tausch Deine letzten, in großen Tagen ohnehin schon Reichs-einvernehmlich und so erfolgreich dezimierten Juden gegen Muslime aus and enjoy ur trip in die primitiv-gewalttätige Voraufklärungs-Dunkelheit einer mittelalterlichen Sharia-Welt.

Die passt doch eh besser zu dem Bildungsdesaster, das das herrschende linke CDU/SPD/Grüne/SED-Meinungskartell hierzulande angerichtet hat.

The winner jedenfalls i____s ……. Islam !
Und der gehört ja ohnehin zu Deutschland !!!!

Dr. Rafael Korenzecher

( Bild K.Koufogiorgos )

  1 comment for “Die unerwartete AfD-isierung der SPD

  1. Mai 17, 2017 um 8:12 am

    „Die passt doch eh besser zu dem Bildungsdesaster, das das herrschende linke CDU/SPD/Grüne/SED-Meinungskartell hierzulande angerichtet hat.“

    CDU/SPD/Grüne/FDP. Dann wird ein Schuh draus. Die saßen in der BRD-Regierung, seitdem die BRD von den Westmächten gegründet wurde.

    SED gab es in der DDR. Die hat aber nichts mit der BRD zu tun.

    Freundliche Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was mich so umtreibt...

Dies und das und jenes.

Tapfer im Nirgendwo

Gerd Buurmann

Spirit of Entebbe

It was a daring raid. Even by Israeli standards.

%d Bloggern gefällt das: