Das schreckliche Versagen der Migrationspolitik


Kind stirbt nach vorsätzlichem Stoß vor einfahrenden ICE durch einen Mann afrikanischer Herkunft am Frankfurter Hauptbahnhof.

—————

WIE LANGE SOLL DIESER IRRSINN NOCH WEITERGEHEN — EIN UNSCHULDIGES ACHTJÄHRIGES KIND WIRD EIN WEITERES SCHRECKLICHES OPFER DER UNTRAGBAREN UND
VERANTWORTUNGSLOSEN MIGRATIONSPOLITIK VON KANZLERIN MERKEL UND IHRER NICHT MINDER SCHULDIGEN LINKEN UND GRÜNEN POLITISCHEN ENTOURAGE

„Drama am Frankfurter Hauptbahnhof: Ein achtjähriger Junge und seine Mutter sind nach ersten Erkenntnissen vor einen einfahrenden ICE gestoßen worden. Die Polizei teilte wenig später mit, dass das Kind verstorben ist. Die Mutter konnte sich noch auf den Bahnsteig retten und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Ein 40-jähriger Mann afrikanischer Herkunft wurde nach dem Vorfall festgenommen, teilte eine Sprecherin der Polizei am Hauptbahnhof mit. Der mutmaßliche Täter und die Opfer kannten sich nicht, wie die Sprecherin weiter erklärte. Die genauen Umstände werden nun untersucht.

Der Vorfall ereignete sich gegen 10 Uhr an Gleis 7. Wie die „Hessenschau“ berichtet, hätten Zeugen von einem Mann in dunkler Kleidung gesprochen, der die beiden aufs Gleis gestoßen haben soll.

Eine Augenzeugin hielt sich zum Zeitpunkt des Vorfalls am gegenüberliegenden Gleis auf. Sie berichtet gegenüber FOCUS Online, dass einige Leute „heulend zusammengebrochen“ seien. Einige hätten medizinisch betreut werden müssen. „Die Menschen, die von dem betroffenen Gleis 7 kamen, waren leichenblass“, sagt sie. „Ich habe die Polizei beobachtet, wie sie zum Gleis gerannt sind und habe laute Schreie gehört. Es war extrem schnell klar, dass etwas größeres passiert ist.“ ( Focus Online )

Dr. Rafael Korenzecher

7 Kommentare

  1. Es erschien mir zuerst falsch den „Gefällt mir“ Knopf anzuclicken, aber ich habe es dann doch gemacht, da ich mir dachte, daß Sie verstehen würden, daß mir nicht der Inhalt des Eintrags gefällt, sondern, daß mir gefällt, daß Sie den Blogeintrag gemacht haben (👍🏻).

    Gefällt 1 Person

  2. Für den Mord an Lübcke soll die AfD Mitverantwortlich sein. Wer ist an dem Mord an den 8jährigen Jungen am HBF FFM durch einen Afrikaner mit verantwortlich?

    Liken

  3. Merkel hat literweise Blut an ihren Händen, denn sie hat all diese Bestien ins Land geholt. Unverständlich, dass sich die Deutschen das gefallen lassen! Und hedes Jahr kommen Hunderttausende mehr dazu! Deutschland hat fertig!!!

    Liken

  4. Ist das die neue Art des Islamismus in der brd, Menschen auf die Gleise zu werfen? Hängen die letzten beiden Fälle zusammen und sind eine neue Art des muselmanischen Terrorismus in der brd? Das der andere Täter ein „Deutscher“ mit serbischen Wurzeln sein soll sagt doch gar nichts. Auch in Serbien leben zehntausende Bosniaken und Albaner! Diese Bezeichnung „mit serbischen Wurzeln“ ist vergleichbar mit den Tätern aus Mallorca, die lediglich als Deutsche bezeichnet wurden aber türk. Wurzeln haben, ergo Türken sind. Denn Türken die hier leben bleiben zu mind. 90% immer Türken wenn man sie fragt.

    Liken

  5. Das Ende der schlimmsten Schreckensherrschaft, die Deutschland je erduldet hat mit Millionen unschuldiger Opfer, ist noch keine 75 Jahre her, und schon wieder wird das Land von der nächsten Schreckensherrschaft heimgesucht unter der Anführerschaft einer schwer gestörten Person, deren Entscheidungen unter Missachtung des Grundgesetzes fatale Folgen zeitigt mit zahlosen unschuldigen Opfern und Billionenschäden, die sie dem Lande bereits zugefügt hat, abgeschirmt von einem Kordon beifallklatschender, willfähriger, handverlesener Apparatschiks, die eifrig damit beschäftigt sind, aus einem gegenseitig geschaffenen Abhängigkeitsverhältnis die besten Vorteile für sich zu ergattern (Tit forTat), das Schlechtergehen des eigenen Volkes billigend in Kauf nehmend. Unterstüzt wird diese unselige Liaison von einer unisono auftretenden Mainstream-Medienwelt als Propagandaorgan für Gehirnvollwaschgänge unter der Begleitmusik der sie unterstützenden Amtskirchen. Alles wie gehabt, aus der Geschichte nichts gelernt ausser, wie man ein Ausweidungssystem noch weiter perfektioniert (u.a. eine CO2 -Steuer in den Startlöchern) Zitat eines Ministerpräsidenten “ Wir sagen den Wählerinnen und Wählern: Wir haben verstanden“
    Und das Ermorden Unschuldiger wird wieder billigend in Kauf genommen.

    Liken

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.