Gauland und Boateng


Weder die vergewaltigende Begrapschung weiblicher Mitbürgerinnen in Köln, noch die Islam-immanente Entrechtung, Zwangsverheiratung und Zwangsvermummung von Frauen     —  gauland boatengkein von den islamischen Massen Freuden-betanzter Terror von Paris und Brüssel und keine, gern von unserer Presse unter den Teppich gekehrte, Gewalt gegen Christen und andere „Nicht“gläubige in den hiesigen Flüchtlingsunterkünften und anderen Islam-dominierten Orten —– erst recht keine Holocaust-Leugnung und kein Islam-Migranten-inszeniertes, von unseren polizeilchen Ordnungshütern gleichmütig hingenommenes „Juden-ins-Gas“-Gegröhle auf unseren Straßen   —— einfach nichts , und wenn ich sage nichts, meine ich nichts, vermag den deutschen Michel auch nur annähernd so aufzuwühlen und gegen einen zu erzürnen wie der hirnrissig suizidale Angriffsversuch auf einen der hiesigen Fussballgötter.

Die Umfrageergebnisse zeigen es sofort —— von diesem geistigen Tiefflug wird sich der Vortragende nicht mehr erholen.

Ein größeres unverdientes Geschenk konnte man den hiesigen Islamisierungs-Bagatellisierern und von ihrem Bessermenschentum selbst am allermeisten beeindruckten Islam-Appeasern einfach nicht machen. Von dem Bärendienst gegenüber unserem europäischen christlich-jüdischen abendländischen Kulturerbe und unserer noch säkularen, freiheitlich demokratischen Lebenswelt ganz zu schweigen.

Dr. Rafael Korenzecher

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Tapfer im Nirgendwo

Gerd Buurmann

Spirit of Entebbe

It was a daring raid. Even by Israeli standards.

%d Bloggern gefällt das: